MALEREI- & GERÜSTBAUBETRIEB

QUALITÄT MIT SYSTEM

Schallschluckdecken

Bewusste Absorption oder gezielte Reflexion von Schallwellen verbessern die Hörbedingungen in Räumen, regulieren Nachhallzeiten und reduzieren Störgeräusche auf ein Minimum.

Weil Schall unmittelbar auf das zentrale Nervensystem wirkt, haben Lautstärke, Frequenz und die Anzahl der Schallquellen Einfluss auf Wohlbefinden und Konzentrationsfähigkeit, selbst wenn wir sie nicht bewusst wahrnehmen.

Die Elemente eines Akustiksystems nehmen den gewünschten Einfluss auf die Raumakustik. So beruhigt sich der Schall und es entsteht ein ausgewogenes und natürliches Klangbild.

Heute gibt es verschiedenste Möglichkeiten und Produkte um den Schall zu reduzieren.

Sprechen Sie uns an

Prinzipaufbau einer Schallschluckdecke, © Sto AG. Klick vergrößert.